St. Sebastianus Schützenbruderschaft Doveren 1499 e.V.

Termine

Aug
24
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Aug 24 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Sep
7
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Sep 7 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Sep
21
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Sep 21 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Okt
5
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Okt 5 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Okt
19
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Okt 19 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Nov
2
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Nov 2 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Nov
16
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Nov 16 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Nov
30
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Nov 30 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Dez
14
Mi
Jungschützentreffen @ Schießstand der Bruderschaft
Dez 14 um 18:30 – 20:30

Unsere Jungschützen treffen sich im Zwei-Wochen-Rhythmus in den Räumlichkeiten des Vereinsheimes. Von hier aus werden dann unter Aufsicht der ausgebildeten Betreuern verschiedenste Aktivitäten gestartet.

 

 

 

Majestäten 2022

Patric Wingenfeld

Patric Wingenfeld

Tim Königs

Tim Königs

Endlich war es soweit. Aus einer Idee wurde unerwartet ernst. Vor einigen Wochen hat man mich gefragt, ob ich mit unseren älteren Jungschützen mal zum Verkehrsübungsplatz fahren würde.
Vor ein paar Wochen habe ich Luca, Dennis und Julian zu einem Überraschungsausflug eingeladen. Sie wussten nicht wo es hingeht und haben sich auch etwas den Kopf zerbrochen was wir machen. Da waren viele verrückte Ideen bei.
Gestern war es soweit. Wir fuhren zum Verkehrsübungsplatz nach Jülich. Erst am Zielort ist bekannt geworden was wir machen. Mit leicht verwirrten Blick, dass sie jetzt mit meinem Auto fahren sollen, wurden die Plätze getauscht und los ging es.
Jeder durfte einmal das Gefühl das selber Fahren ausprobieren bzw sein Können unter Beweis stellen. Der ein oder andere Gummipoller hätte fast dran glauben müssen und für den ein oder anderen hätte es in der Praxis auch ein Blitzerfoto gegeben, aber für alle war es eine coole Erfahrung das erste mal hinterm Steuer zu sitzen. Es war ein echt cooler Ausflug.

Jung- und Altschützen unterstützt durch die stellv. Bürgermeisterin Andrea Axer haben am Spendenlauf des Lions Club Selfkant teilgenommen. Lauf und Walking Strecke wurden im Sinne des guten Zwecke angegangen und beendet. Der gespendet Betrag der Sportler wurde durch den Vorstand der Bruderschaft verdoppelt.